Workshops

Meine Leistungen

20_20220207_211124_0000

Resilienz
mentale Stärke erreichen

21_20220207_211124_0001

Selbstführung
Die Schlüsselkompetenz

22_20220207_211124_0002

Persönlichkeit verstehen - oder wer bin ich überhaupt?

Resilienz - Mentale Stärke Erreichen

Hast du dir schonmal die Frage gestellt, warum der eine Mensch mit der gleichen Situation anders umgeht als jemand anders? Oder kommt dir das vielleicht bekannt vor, dass sich deine Gedanken ständig im Kreis drehen, während dein Arbeitskolleg*in voller Leichtigkeit seinen Job erledigt?

Du möchtest deinen Mitarbeiter*innen etwas gutes tun und sie für Veränderungen wappnen? Falls ja, dann solltest du jetzt unbedingt weiterlesen.
Es ist nicht die Situation, die etwas mit uns macht, sondern es ist die Bewertung dieser Situation. Hier greifen Menschen unbewusst auf ihren Erfahrungsschatz zurück, mit dem sie vielleicht schonmal ähnliche Situationen erlebt haben. So kommt es, dass der eine völlig entspannt bleibt, während der andere innerlich am explodieren ist. Aber keine Angst, auch das ist erstmal völlig normal.
Wie das schöne Sprichwort schon besagt, ist die Einsicht schonmal der erste Weg zur Besserung. Doch allein das Wissen, was du tun kannst, ändert noch nichts. Wissen wird erst dann wertvoll, wenn du das erlernte auch für dich umsetzt.

In diesem Workshop geht es genau darum, für dich eine Strategie zu entwickeln, wie du zukünftig auf die Herausforderungen des Lebens reagieren und sogar präventiv vorgehen kannst. Wir widmen uns ganz konkret dem Thema der mentalen Gesundheit und Stärke und werden über 8 Wochen deine inneres Immunsystem krisenfest machen. 
Körperliche, mentale und emotionale Stärke spielen für den persönlichen und beruflichen Erfolg eine große Rolle. Nur, wer mental fit und leistungsfähig ist, ist in der Lage, sich schnell den Veränderungen anzupassen. Erfahre in diesem Workshop, welche Rolle Stress und Resilienz für uns Menschen spielen und lerne neue Wege und Strategien, damit umzugehen.

 

Hört sich das interessant für dich an?

Dann lass uns in einem kostenfreien Gespräch darüber sprechen, wie wir das für dich und/oder in deinem Unternehmen gestalten können.

Hier nimmst du Kontakt zu mir auf:

Selbstführung - Die Schlüsselkompetenz

Eine der Schlüsselkompetenzen in der aktuellen Gesellschaft ist Selbstführung.

Doch was ist Selbstführung und warum ist sie so wichtig? Sich Ziele zu setzen ist relativ einfach, doch wie sieht es eigentlich mit deren Umsetzung aus?

Vielleicht gehörst auch du zu den Menschen, die sich regelmäßig mit großer Motivation neue Ziele setzen und genauso regelmäßig die Lust daran verlieren, beharrlich an deren Erreichung zu arbeiten. Und genau hier setzt Selbstführung an.

Dieser Workshop beantwortet vier Kernfragen:

  • Kognitive Selbstführung: wie setze ich mir Ziele, die ich mit Spaß erreiche?
  • Emotionale Selbstführung: Wie kann ich meine Emotionen und meine Willenskraft so steuern, dass sie mich bei der Zielerreichung unterstützen?
  • Verhaltensbezogene Selbstführung: Wie kann ich mein Verhalten meinen Zielen ausrichten und welche Rolle spielt dabei mein eigenes Umfeld?
  • Vitale Selbstführung: Wie beeinflusst meine körperliche Verfassung meine Leistungsfähigkeit und dementsprechend meinen Energielevel bei meiner Zielerreichung?

Wir erarbeiten in diesem Workshop dein persönliches Selbstführungsprofil und du bekommst nützliche Tipps und Strategien an die Hand, die dich zukünftig bei deiner Zielerreichung unterstützen.

Hört sich das interessant für dich an?

Dann melde dich doch bei mir uns lass uns darüber sprechen, inwiefern das für dich oder in deinem Unternehmen umgesetzt werden kann.

Ich freue mich auf dich.

 

Persönlichkeit verstehen oder – Wer bin ich überhaupt?

Das persolog® Persönlichkeits-Modell setzt am Verhalten des Einzelnen an. Im Gegensatz zu Denkstilen, Motiven oder Werten, ist Verhalten klar beobachtbar und veränderbar. Das ermöglicht es, beobachtetes Verhalten als Ansatzpunkt für die Persönlichkeitsentwicklung zu nutzen.

Das Verhalten einer Person hängt von vielen Faktoren ab – von der Persönlichkeit oder auch vom Umfeld. So verhält sich ein Vorgesetzter gegenüber seinen Angestellten in seinem beruflichen Umfeld anders, als gegenüber Familienmitgliedern in seinem privaten Umfeld. Aussagen über das Verhalten anhand eines Fragebogens lassen sich also nur für ein bestimmtes Umfeld machen und nicht über das generelle Verhalten einer Person.

Mithilfe der Grundverhaltensdimensionen Dominant, Initiativ, Stetig und Gewissenhaft

  • stellen sich Verkäufer und Berater besser und verhaltensstilgerecht auf ihre Kunden ein,
  • führen Führungskräfte ihre Mitarbeiter nicht nur situativ, sondern auch individuell,
  • arbeiten Teammitglieder besser miteinander, weil jeder vom anderen weiß, was ihm wichtig ist und wie man gemeinsam Ziele effektiv erreicht.

Menschen mit dominantem Verhaltensstil (D) sind motiviert, Probleme zu lösen und schnelle Ergebnisse zu erreichen. Menschen mit initiativem Verhaltensstil (I) sind motiviert, andere zu überzeugen und zu beeinflussen. Sie sind offen und drücken ihre Gedanken und Gefühle meist optimistisch aus. Menschen mit stetigem Verhaltensstil (S) sind motiviert, ein berechenbares Umfeld zu schaffen. Sie sind geduldig und gute Zuhörer. Menschen mit gewissenhaftem Verhaltensstil (G) sind motiviert, hohe Standards zu erreichen. Sie achten auf Präzision und Genauigkeit.

 

20 Verhaltenskombinationen erlauben einen genauen Blick auf sich selbst und andere.  Spannend, oder?

Wenn du dich selbst besser kennenlernen möchtest und neugierig bist, wie deine Persönlichkeit dein Verhalten steuert, dann bist du hier genau richtig. Melde dich bei mir, wenn du glaubst, dass deinen Mitarbeiter*innen gegenseitiges Verständnis guttun würde oder du an einem freie Workshop teilnehmen möchtest.

 

READY to make BIG
THINGS
HAPPEN?